Sie sind hier: Home  > IBA Erfurt  > Absolventen  > Maria Hesse

Neu in Erfurt im Akkreditierungsverfahren:


Tag der offenen Tür

20. Mai 2017 von 10:00 – 14:00 Uhr

Maria Hesse

Name: Maria Hesse
Alter: 25
Studiengang: Betriebswirtschaftslehre
Fachrichtung: Hotel- und Tourismusmanagement
Kooperationspartner: Reiseland GmbH

Ob die Verbindung von Theorie und Praxis oder die Aufenthalte in Berlin im Rahmen der Blockung der fachspezifischen Module – Maria Hesse, Absolventin der Internationalen Berufsakademie der F+U Unternehmensgruppe gGmbH am Studienort Erfurt (IBA), ist zufrieden mit ihrem Studium. Maria absolvierte ein Betriebswirtschaftsstudium in der Fachrichtung Hotel- und Tourismusmanagement. Als Praxispartner an ihrer Seite: die Reiseland GmbH. „Die Verbindung von Theorie und Praxis war sehr förderlich in Bezug auf meine jetzige Tätigkeit. Die Aufenthalte in Berlin haben auch noch neue Kontaktmöglichkeiten geboten und den Blick über den Tellerrand hinaus“, berichtet sie heute rückblickend auf ihre Studienzeit.
Maria resümiert, dass ein duales Studium die Arbeitsplatzsuche erleichtert und damit auch die Berufschancen verbessert. Selbst ist sie heute in einem Trainee-Programm der Allianz Beratungs-und Vertriebs AG tätig: „Zunächst legte ich eine Prüfung bei der IHK zur Kundenberaterin ab und heute betreue ich Personalprojekte. Hierbei arbeite ich auch in gemeinsamen Projekten mit der IBA zusammen, wie beispielsweise die Planung von Vorträgen und einem Tag der offenen Tür. Im täglichen Geschäft unterstütze ich vorrangig den Vetriebsbereichsleiter Thüringen der Allianz Beratungs- und Vertriebs AG .“