Sie sind hier: Home  > News  > Blockwochen in Erfurt – hier geht es um die Wurst

1

2

3


Tag der offenen Tür

20. Mai 2017 von 10:00 – 14:00 Uhr

Blockwochen in Erfurt – hier geht es um die Wurst

Fachblockung in Erfurt, das bedeutet auch Eis für einen kühlen Kopf bei heißen Temperaturen und Thüringer Rostbratwurst für die Studierenden der Internationalen Berufsakademie. Diesmal kam das 4. Semester der Fachrichtungen Industrie und Handel (IH) sowie Event-, Messe- und Kongressmanagement (EMK) im Studiengang Betriebswirtschaftslehre in den Genuss der mittlerweile zur „Blockwochen-Tradition“ gewordenen Party auf der hauseigenen Erfurter Terrasse. Die Grillzange schwang niemand geringeres als der Schweizer Dozent Fritz Aeschimann, der kurz zuvor noch die IH-Studierenden mit Informationen über Prozesse und Strukturen in Industrie- und Handelsunternehmen versorgt hatte. Beides gelang hervorragend – darin waren sich die Anwesenden einig. Anschließend wurde bei angenehmen Temperaturen und ebensolchen Gesprächen der sommerliche Abend mit einem gekühlten Getränk in der Hand genossen. Schön war´s! Das Team der IBA freut sich schon auf die kommende Blockwochen, wenn die Studierenden des 6. und 7. Semesters im August das letzte Mal vor ihrem Abschluss ihr Fachwissen vertiefen werden. (rw)